PROFIL

Olivia Alig, Rechtsanwältin & zertifiz. Mediatorin
www.medienanwaeltin.de

Profil_Mediatorin_Rechtsanwältin_Olivia_Alig_Frankfurt.jpg

Im Rahmen ihrer langjährigen Tätigkeit als Medienanwältin begleitet Olivia Alig

Klienten aus der Medien-, Digital- und Kreativbranche.

Sie berät u.a. im Medien-, Urheber-, Lizenz-, Verlags-, Musik-, Marken-, Internet-

und Vertragsrecht sowie im Jugendmedienschutz.

Dies umfasst die Einbeziehung des EU-Rechts und Branchenkenntnisse.


Als zertifizierte Mediatorin und in Cooperativer Praxis (CP) ist sie auch zur Konfliktklärung im Medien-, Internet-, Urheberrecht sowie Zivil-, Wirtschafts-, Familien- & Vertragsrecht sowie bei digitalen Konflikten tätig. 

​​​

Olivia Alig hat Rechtswissenschaften in Frankfurt am Main an der Goethe Universität studiert 

und das 1. & 2. juristische Staatsexamen (Landgericht Frankfurt/M.) abgelegt.

U.a. war sie bei Sony Music in der Business & Legal Abteilung (Referendariat), in einer musikrechtlichen Medienkanzlei sowie als Geschäftsführerin (Business- & Legalaffairs) eines Film-Footage-Unternehmens tätig.

Seit 2002 betreibt sie ihre eigene (Medien-) Kanzlei.

Ihre Mediationsausbildung hat sie bei IKOM Frankfurt/M.

(Familien- und Wirtschaftsrecht) 2019 erfolgreich abgeschlossen und sich zertifiziert. 

Ihre Weiterbildung in Cooperative Praxis hat sie bei G. Wölke & J. Malinowski absolviert.

Im Bereich Online-Mediation hat sie sich durch die Teilnahme

an Fachseminaren der Konstanzer Schule für Mediation qualifiziert.

Sie nimmt regelmäßig an Fachtagungen & Fortbildungen in den Bereichen Recht, (Online-)Medien,

Jugendmedienschutz, Mediation, Cooperative Praxis und Online-Mediation teil.

​​

Seit dem WS 2018/19 lehrt sie an der Frankfurt University of Applied Sciences am FB 04

Medienrecht und Jugendmedienschutz, seit dem SoSe 2020 digital & via Videokonferenz.

Sie ist als freie Referentin im Medienrecht & Kinder- und Jugendmedienschutz tätig.

Olivia Alig ist Mitglied in der Deutschen Vereinigung für gewerblichen Rechtsschutz und Urheberrecht e.V. & beim Deutschen Anwaltsverein (DAV)/Frankfurter Anwaltsverein e.V. Als Mediatorin ist sie Mitglied der AG Mediation des DAV sowie der BAFM e.V. , der Regionalgruppe BAFM Ffm e.V. und ist als Mitglied der DVCP e.V. berechtigt, den Titel "Rechtsanwältin für Cooperative Praxis DVCP®“ zu führen.

Weitere Informationen zu Online-Mediation & -Beratung unter:

www.online-mediation-beratung.de